Samstag, 13. Oktober 2012

Mach es zu deinem Projekt... (Es is vollbracht!!)

...jippih-jaja-jippi-jippi-jeyh !!

Da bei mir ja alles immer etwas länger dauert, wird selbst ein simples Shirt bei mir zum Großprojekt. Irgendwie hab ich bei diesem Antonia-Schnitt nen Knoten im Hirn. Somit starte ich nun zum meinem persönlichen Hürdenlauf, um dieses Shirt hoffentlich bis spätestens Dienstag fertig zu bekommen.

 1. Hürde - Schnittmuster abmalen/zurechtschneiden und Stoffe auswählen:

2. Hürde - Teile zuschneiden:

3. Hürde - Deko ausdenken und aufbringen:

4. Hürde - Teile zusammennähen:
5. Hürde - alles noch versäubern: erledigt.

Und hier die Bilder am Modell:



Hurra, mein "Projekt" ist beendet und ich habe es geschafft ein schickes Antonia-Shirt für meine Große fabriziert zu haben.
Ich LIEBE diese Bliss Bird-Stoffe !

Kommentare:

  1. Sieht doch schon mal klasse aus und deine Stoffauswahl find ich toll :-)
    Hab Antonia auch schon ein paar mal genäht. Das Shirt ist echt klasse.

    LG Rosi http://rosalis-fusselchen.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. wow ist das schön geworden...und die applikation ist total klasse...hast du die miniherzen mit der sticki gemacht?...

    liebe grüße
    alexandra :-)
    ps. hab mich mal als leser hinzugefügt...grins

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die ganze Blume inkl. der Herzen ist eine Stickdatei. Ist die passende Datei von Janea zu diesen Bliss Bird-Stoffen.
      LG

      Löschen